Aktuelles Gemeindeportrait Rathaus Bürgerservice Wohnen & Wirtschaft Freizeit & Tourismus Bildung & Soziales
Einheitsgemeinde Gerstungen
Ortsteile: Gerstungen | Lauchröden | Oberellen | Unterellen | Neustädt | Sallmannshausen
Ortsteil SALLMANNSHAUSEN
Gemeindeportrait
Gemeindeportrait
  Lage  
  Statistik  
  Geschichte allgemein  
  Ortsgeschichte  
  Archiv  
  Chronik  
  Wappen  
  Partnergemeinden  
  Fotogalerie  
  Anfahrt  
  Ortsplan  
Lage
Der Ort Gerstungen (Luftaufnahme)Gerstungen liegt im Herzen Deutschlands,
direkt an der Landesgrenze von Thüringen nach Hessen.
Es ist durch seine Lage direkt an der A4 und der ICE- Bahnstrecke Leipzig (Erfurt) - Frankfurt (Fulda) verkehrstechnisch sehr gut erschlossen.
Der Verlauf überregionaler Wander- und Radwanderwege wie dem Rennsteig, dem Grenzwanderweg "Grünes Band" und dem Werratal-Radwanderweg sowie die Nutzung der Werra als Wasserwanderstraße locken immer mehr Aktivurlauber.

Die unmittelbare Nähe zur Wartburgstadt Eisenach und zum Naturpark Thüringen Wald verstärkt die touristische Attraktivität unseres Gemeindegebietes.

Gerstungen/Untersuhl liegt landschaftlich über flachen Prallhängen der Werra auf deren linker Seite. Alle Gemarkungen haben Anteil an der Werraaue mit Wiesen und Äckern, den höher gelegenen Flächen mit Äckern und Weiden sowie den bewaldeten Bergen. Der höchste von ihnen ist 428 Meter hoch.
Die zahlreichen Landstraßen, welche die Hauptverkehrswege Eisenbahn und Autobahn ergänzen, führen nach Eisenach, nach Südthüringen, in die Rhön, durch den Seulingswald nach Bad Hersfeld, in das Richelsdorfer Gebirge (Sontra) und nach Eschwege. Die Waldgebiete sind durch ausgewiesene Hauptwanderwege erschlossen.
 
D - 99834 Gerstungen